Anwaltskanzlei Dr. Beck GbR Rechtsanwälte u. Fachanwälte
Anwaltskanzlei Dr. Beck GbRRechtsanwälte u. Fachanwälte

juris BGH-Rechtsprechung

Haftungsverteilung bei Auffahrunfall auf der Autobahn: Anscheinsbeweis für Verschulden des Auffahrenden; Erschütterung des Anscheinsbeweises bei Spurwechsel des Vorausfahrenden; Nichterweislichkeit des Spurwechsels (Tue, 07 Feb 2017)
1. Bei Auffahrunfällen kann, auch wenn sie sich auf Autobahnen ereignen, der erste Anschein dafür sprechen, dass der Auffahrende den Unfall schuldhaft dadurch verursacht hat, dass er entweder den erforderlichen Sicherheitsabstand nicht eingehalten hat (§ 4 Abs. 1 StVO), unaufmerksam war (§ 1 StVO) oder mit einer den Straßen- und Sichtverhältnissen unangepassten Geschwindigkeit gefahren ist (§ 3 Abs. 1 StVO) (Fortführung Senatsurteil vom 13. Dezember 2011, VI ZR 177/10, BGHZ 192, 84 Rn. ...
>> Mehr lesen

BGH-Pressemitteilungen

Voraussetzungen einer für den Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen bindenden Patientenverfügung (Fri, 24 Mar 2017)
Pressemitteilung 40/17 vom 24.03.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin: 7. April 2017, 10.30 Uhr, in Sachen V ZR 196/16 (Grenzüberschreitende Wärmedämmung der Außenwand eines Gebäudes) (Wed, 22 Mar 2017)
Pressemitteilung 39/17 vom 22.03.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof zum Auskunftsanspruch der Presse (Thu, 16 Mar 2017)
Pressemitteilung 38/17 vom 16.03.2017
>> Mehr lesen

Keine Ansprüche bei nachträglicher Vereinbarung von Schwarzarbeit (Thu, 16 Mar 2017)
Pressemitteilung 37/17 vom 16.03.2017
>> Mehr lesen

Fortsetzung eines Mietverhältnisses wegen unzumutbarer Härte (§ 574 Abs. 1 BGB*): BGH konkretisiert Anforderungen an die Prüfung vorgetragener Härtegründe (Wed, 15 Mar 2017)
Pressemitteilung 36/17 vom 15.03.2017
>> Mehr lesen

Antrag der Oppositionsmitglieder im NSA-Untersuchungsausschuss zurückgewiesen (Wed, 15 Mar 2017)
Pressemitteilung 35/17 vom 15.03.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 16. März 2017, 10.00 Uhr, in Sachen I ZR 13/16 (Bundesgerichtshof zum Auskunftsanspruch eines Journalisten gegen ein kommunales Versorgungsunternehmen) (Tue, 14 Mar 2017)
Pressemitteilung 34/17 vom 14.03.2017
>> Mehr lesen

Termin zur Hauptverhandlung in Sachen 4 StR 415/16, 9.30 Uhr, (Revisionen der Staatsanwaltschaft im 2. Kölner "Raser-Fall" am 8. Juni 2017) (Tue, 14 Mar 2017)
Pressemitteilung 33/17 vom 14.03.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin: 28. April 2017, 9.00 Uhr, in Sachen LwZR 4/16 (Schadensersatzpflicht des Pächters nach Entstehung von Dauergrünland) (Wed, 08 Mar 2017)
Pressemitteilung 32/17 vom 08.03.2017
>> Mehr lesen

Entscheidung des Bundesgerichtshofs zum Adoptionsrecht nicht miteinander verheirateter und nicht verpartnerter Lebensgefährten (Mon, 06 Mar 2017)
Pressemitteilung 31/17 vom 06.03.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 6. April 2017, 10:00 Uhr, in Sachen III ZR 60/16 (Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche nach einem Badeunfall) (Wed, 01 Mar 2017)
Pressemitteilung 30/17 vom 01.03.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 13. Juni 2017, 9.00 Uhr, in Sachen XI ZR 260/15 (Kosten einer smsTAN) (Wed, 01 Mar 2017)
Pressemitteilung 29/17 vom 01.03.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 9. Mai 2017, 9:00 Uhr, in Sachen XI ZR 308/15 ("Kontogebühr" bei Bauspardarlehen) (Tue, 28 Feb 2017)
Pressemitteilung 28/17 vom 28.02.2017
>> Mehr lesen

Richterin am Bundesgerichtshof Gabriele Caliebe im Ruhestand (Tue, 28 Feb 2017)
Pressemitteilung 27/17 vom 28.02.2017
>> Mehr lesen

Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. Alfred Bergmann im Ruhestand (Tue, 28 Feb 2017)
Pressemitteilung 26/17 vom 28.02.2017
>> Mehr lesen

Anordnung des Wechselmodells durch Umgangsregelung des Familiengerichts (Mon, 27 Feb 2017)
Pressemitteilung 25/17 vom 27.02.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 6. April 2017, 11.00 Uhr, in Sachen III ZR 368/16 (Haftung des Telefonanschlussinhabers bei Pay by Call-Verfahren) (Fri, 24 Feb 2017)
Pressemitteilung 24/17 vom 24.02.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 15. März 2017, 11.00 Uhr – in Sachen VIII ZR 270/15 (zur Fortsetzung eines Mietverhältnisses nach § 574 Abs. 1 Satz 1 BGB* wegen unzumutbarer Härte) (Thu, 23 Feb 2017)
Pressemitteilung 23/17 vom 23.02.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 29. März 2017, 9.00 Uhr – VIII ZR 45/16 (zur Kündigung einer Mietwohnung zwecks Nutzung als Büroraum durch den Ehegatten des Vermieters) (Wed, 22 Feb 2017)
Pressemitteilung 22/17 vom 22.02.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof bejaht Kündigungsrecht einer Bausparkasse zehn Jahre nach Zuteilungsreife (Tue, 21 Feb 2017)
Pressemitteilung 21/17 vom 21.02.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof entscheidet über die Zulässigkeit von Feststellungsklagen in Widerrufsfällen (Tue, 21 Feb 2017)
Pressemitteilung 20/17 vom 21.02.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof entscheidet über die Wirksamkeit einer Widerrufsbelehrung bei einem Präsenzgeschäft (Tue, 21 Feb 2017)
Pressemitteilung 19/17 vom 21.02.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof zur Rückforderung angeblicher Beihilfen für Ryanair am Flughafen Lübeck (Thu, 09 Feb 2017)
Pressemitteilung 18/17 vom 09.02.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof lehnt Antrag des "Cum/Ex-Untersuchungsausschusses" auf Anordnung der Durchsuchung von Kanzleiräumen ab (Wed, 08 Feb 2017)
Pressemitteilung 17/17 vom 08.02.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 14. Februar 2017, 10.00 Uhr, in Sachen VI ZR 135/13 (Speicherung von dynamischen IP-Adressen) (Wed, 08 Feb 2017)
Pressemitteilung 16/17 vom 08.02.2017
>> Mehr lesen

Neue Richterin am Bundesgerichtshof (Wed, 01 Feb 2017)
Pressemitteilung 15/17 vom 01.02.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof entscheidet über Rechtsbeschwerden nach dem Kapitalanleger-Musterverfahrensgesetz (KapMuG) im Telekom-Verfahren betreffend den "zweiten Börsengang" (Wed, 01 Feb 2017)
Pressemitteilung 14/17 vom 01.02.2017
>> Mehr lesen

Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. Lutz Strohn im Ruhestand (Tue, 31 Jan 2017)
Pressemitteilung 13/17 vom 31.01.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof zur Zulässigkeit der Mitwirkung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks bei der Herausgabe von Programmzeitschriften - ARD Buffet (Thu, 26 Jan 2017)
Pressemitteilung 12/17 vom 26.01.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof entscheidet über Betriebskostennachforderungen des Vermieters einer Eigentumswohnung bei verspäteter WEG-Abrechnung (Wed, 25 Jan 2017)
Pressemitteilung 11/17 vom 25.01.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof zur kartellrechtlichen Entgeltkontrolle im Streit zwischen Vodafone Kabel Deutschland und Telekom (Wed, 25 Jan 2017)
Pressemitteilung 10/17 vom 25.01.2017
>> Mehr lesen

Verhandlungstermin am 25. Januar 2017, 10.00 Uhr, in Sachen VIII ZR 249/15 (Abrechnung über Betriebskostenvorauszahlungen einer vermieteten Eigentumswohnung bei verspäteter WEG-Abrechnung durch die Hausverwaltung) (Mon, 23 Jan 2017)
Pressemitteilung 9/17 vom 23.01.2017
>> Mehr lesen

Keine "Strafbarkeitslücke" bei Insiderhandel und Marktmanipulation (Fri, 20 Jan 2017)
Pressemitteilung 8/17 vom 20.01.2017
>> Mehr lesen

Verurteilung wegen Betriebs der Videostreaming-Plattformen kino.to und kinox.to rechtskräftig (Thu, 19 Jan 2017)
Pressemitteilung 7/17 vom 19.01.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof bejaht Mangelhaftigkeit eines Gebrauchtwagens bei internationaler Fahndungsausschreibung (Schengener Informationssystem - SIS) (Wed, 18 Jan 2017)
Pressemitteilung 6/17 vom 18.01.2017
>> Mehr lesen

Barrierefreiheit in Wohnungseigentumsanlagen (Fri, 13 Jan 2017)
Pressemitteilung 5/17 vom 13.01.2017
>> Mehr lesen

Bundesgerichtshof zur Ermittlung des Aussagegehalts von Äußerungen in einer Satiresendung (Tue, 10 Jan 2017)
Pressemitteilung 4/17 vom 10.01.2017
>> Mehr lesen

Verurteilung wegen Mordanschlags auf Henriette Reker rechtskräftig (Mon, 09 Jan 2017)
Pressemitteilung 3/17 vom 09.01.2017
>> Mehr lesen

Urteil des Landgerichts Köln gegen den "Autoraser von der Aachener Straße" rechtskräftig (Tue, 03 Jan 2017)
Pressemitteilung 2/17 vom 03.01.2017
>> Mehr lesen

Neuer Richter am Bundesgerichtshof (Mon, 02 Jan 2017)
Pressemitteilung 1/17 vom 02.01.2017
>> Mehr lesen

XII ZB 507/16, Entscheidung vom 08.03.2017 (Fri, 24 Mar 2017)
Leitsatzentscheidung Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG)
>> Mehr lesen

I ZR 273/14, Entscheidung vom 02.03.2017 (Fri, 24 Mar 2017)
Videospiel-Konsolen III Leitsatzentscheidung Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG)
>> Mehr lesen

I ZB 55/16, Entscheidung vom 28.02.2017 (Fri, 24 Mar 2017)
Leitsatzentscheidung Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG)
>> Mehr lesen

XI ZR 185/16, Entscheidung vom 21.02.2017 (Fri, 24 Mar 2017)
Leitsatzentscheidung Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG)
>> Mehr lesen

XII ZB 604/15, Entscheidung vom 08.02.2017 (Fri, 24 Mar 2017)
Leitsatzentscheidung Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG)
>> Mehr lesen

2 ARs 234/16, Entscheidung vom 10.01.2017 (Fri, 24 Mar 2017)
Diese Entscheidung wird nur zur nicht gewerblichen Nutzung kostenfrei bereitgestellt (§ 11 Abs. 2 Satz 2 JVKostG)
>> Mehr lesen

Anwaltskanzlei

Dr. Beck GbR

52428 Jülich

Neusser Straße 24

Telefon 02461 9355-0

Telefax 02461 9355-10

Durchwahlnummern

Impressum

E-Mail-Ad­res­se

Auszubildende

 

Bürozeiten Mo. - Fr. 8 - 17 Uhr und nach Vereinbarung

Notdienst 01578 07000 40

Unsere Auszubildende Ivonne Riccio hat am 23.06.2016 in Aachen die Abschlussprüfung zur RA-Fachangestellten mit sehr gut bestanden und den 1. Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch!

Personenfragebogen

Haben einen Termin? Senden Sie uns bitte vorab Ihre und die Daten der weiteren Beteiligten.

Verschlüsseln Sie vertrauliche Nachrichten!

Versicherungsrecht: BMJV Justizministerium empfiehlt, im Streitfall einen Rechtsanwalt zu konsultieren

Neuigkeiten, Infos und vieles mehr. Folgen Sie uns auf twitter...

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Anwaltskanzlei Dr. Beck GbR - Rechtsanwälte - Fachanwälte - Strafverteidiger - Jülich, Düren, Aachen, Köln, Düsseldorf, Neusser Str. 24, 52428 Jülich, Tel 02461 93550, Telefax 02461 935510